Der familienentlastende Dienst (FED) ist ein Hilfsangebot für den Familienalltag.

Wir betreuen und begleiten Menschen mit Behinderungen in unseren neuen, freundlichen und barrierefreien Räumen oder in der Häuslichkeit.
Um jeden Gast entsprechend seiner Bedürfnisse und Erfordernisse zu betreuen und zu pflegen arbeiten wir eng mit dem Pflegedienst der Lebenshilfe Zittau zusammen.
Zu unseren allgemeinen Betreuungsangeboten haben wir ein festes Freizeitprogramm:

  • Sport für Schulkinder und Erwachsene
  • Kinderfreizeiten im Regenbogenhaus
  • Wochenendfreizeiten für erwachsene Menschen mit Behinderungen in schönen Gegenden Sachsens
  • Ferienbetreuung für Schulkinder der Förderschulen Zittau und Herrnhut
  • Mehrtägige Sommerfreizeiten für Schulkinder und Erwachsene.

Wann sind wir für Sie da?

Die Betreuungszeiten richten sich nach Ihren Bedürfnissen und werden mit unseren Mitarbeitern individuell vereinbart. Diese können stunden- oder tageweise in Anspruch genommen werden.

Wer übernimmt die Kosten?

  • Pflegekassen (Verhinderungspflege, zusätzliche Betreuungsleistungen)
  • Krankenkassen (Haushaltshilfe)
  • Örtliche Sozialhilfeträger,
  • Rentenversicherungsträger
  • Sie, als Selbstzahler

 

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an:

Frau Sabine Müller

Heilpädagogin

Familienentlastender Dienst des Lebenshilfe Zittau e.V.

Weststraße 20 B,
02763 Zittau

Telefon:  0 35 83 / 79 64 205
Fax: 0 35 83 / 79 64 206

E-Mail:
mueller.fed@lebenshilfe-zittau.de